Herzlich Willkommen zur CARLA-Studie

Gesundes Leben mit Herz in Halle

CARLA - Gesundes Leben mit Herz in Halle

Die CARLA-Studie (Cardiovascular Disease, Living and Ageing in Halle) ist eine bevölkerungsbezogene Kohortenstudie in der Stadt Halle (Saale). Ziel der CARLA-Studie ist es, anhand einer repräsentativen Stichprobe der Bevölkerung der Stadt Halle (Saale) im Alter von 45 bis 83 Jahren zur Basisuntersuchung Informationen über die Prävalenz und Inzidenz von Herz-Kreislauf-Krankheiten und ihren Risikofaktoren und prognostischen Faktoren unter besonderer Berücksichtigung des Alters zu erheben.

Mehr erfahren

Informationen

Die Studie in Zahlen

0
Jahre
0
Teilnehmende CARLA-0
0
Aktuell

Aktuelles:

Mit ganzem Herzen dabei!

Was unsere TeilnehmerInnen über die Studie sagen: Manchmal erreichen uns ganz unerwartet Zuschriften von TeilnehmerInnen, die mit ganzem Herzen dabei sind, wenn es um die

Weiterlesen »

Unsere ältesten TeilnehmerInnen

Heute konnte das Studienteam die ältesten TeilnehmerInnen, die noch aktiv an der CARLA-Studie teilnehmen im Studienzentrum begrüßen. Die beiden ProbandInnen waren zum Zeitpunkt der Teilnahme

Weiterlesen »

Fortsetzung CARLA-3

Nachdem die Untersuchungen der ProbandInnen auf Grund der Pandemie noch einmal unterbrochen werden musste, kann das Studienzentrums-Team heute wieder TeilnehmerInnen begrüßen. Unter angepassten Sicherheitsvorkehrungen kann

Weiterlesen »