Veröffentlichung erster wissenschaftlicher Ergebnisse zum DigiHero „Booster“ Modul

In dieser Woche wurde ein wissenschaftlicher Artikel aus der DigiHero-Studie veröffentlicht, und zwar aus dem „Booster“ Modul, an dem vielleicht auch Sie teilgenommen haben. In diesem „Booster“ Modul wurde über einen Fragebogen die Impfgeschichte der
StudienteilnehmerInnen erhoben, und im Anschluss wurden an einem kleinen Teil der StudienteilnehmerInnen immunologische Untersuchungen vorgenommen.

Hintergrund der wissenschaftlichen Arbeit war die Beobachtung, dass mit dem Auftreten von neuen SARS-CoV-2 Varianten, die in der Lage waren, den bisherigen Immunschutz zu umgehen („immune escape“), die Pandemie im vergangenen Jahr eine neue Wendung nahm. Trotz hoher Antikörpertiter war nicht zwingend ein zuverlässiger Schutz gegen Durchbruchsinfektionen gewährleistet. Stattdessen wurde zunehmend wichtig, besonders gereifte und damit effektive und spezifische Antikörper zu bilden, um die Erkennung von Virusvarianten durch das Immunsystem zu steigern.

Unsere Untersuchungen zeigten nun einen interessanten Verlauf der Antikörperreifung, angefangen mit einer niedrigen Reifung nach der 1./2. Impfung, die sich in den darauffolgenden Monaten erhöhte hat und durch den „Booster“ nochmals erheblich gesteigert wurde. Das lässt eine verstärkte Bindefähigkeit der SARS-CoV-2 Antigene durch körpereigene Antikörper und somit einen erhöhten Schutz des Immunsystems gegenüber dem Erreger und seinen Varianten vermuten.

Unsere Ergebnisse liefern daher eine mögliche Erklärung, warum der „Booster“ besser vor neuen Virusvarianten wie Omikron schützt als die initiale Zweifachimpfung. 

Quelle: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fimmu.2022.876306/full

Herzlich Willkommen zur DigiHero-Studie!

Gehören Sie zu den Personen, die kürzlich von uns Post bekommen haben? Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer bei der DigiHero-Studie begrüßen zu dürfen.

Sollten Sie kein persönliches Anschreiben erhalten haben, können Sie sich selbstverständlich ebenfalls registrieren. Wir freuen uns über jede Registrierung!